TouristGenossen 2012
info@touristgenossen.de

Industriekultur der Region Chemnitz

 

 


 


Ein inhaltlicher Schwerpunkt unserer Arbeit ist das mit Sachsen und hier besonders eng mit der Stadt und der Region Chemnitz verbundene Thema Industriekultur. Die touristische Erschließung des Themenfeldes Industriekultur für unterschiedliche Interessentengruppen bietet aus unserer Sicht vielfältige Möglichkeiten zur besseren Vernetung der regionalen Angebote, um Chemnitz als wichtige Station und als Verknüpfungspunkt einer Route der Industriekultur in Sachsen zu etablieren.

Der Begriff Industriekultur schließt - so auch der Wissenschaftliche Beirat für Industriekultur in Sachsen in seinen Handlungsempfehlungen - die gesamte Kulturgeschichte des Industriezeitalters ein. Die Auseinandersetzung mit ihr geht also über die Betrachtung einzelner baugeschichtlich besonders wertvoller Industriedenkmale hinaus und umfasst neben der Geschichte der Architektur, des Städtebaus und der Kulturlandschaft auch die Technik-, Kultur- und Sozialgeschichte der Industriegesellschaft im weitesten Sinne. Die Vermittlung all dieser Aspekte im Rahmen touristischer Angebote ist allerdings - viel mehr als etwa die wissenschaftliche Aufarbeitung des Themas - auf vorhandene materielle Zeugnisse in einer gewissen Dichte angewiesen. Denn nur weitgehend authentisch erhaltenen Erinnerungsobjekte und -orte können Anlauf- und Vermittlungspunkte für industriekulturelle Inhalte in ihrer ganzen Breite sein. 

 

 

Weiter